Einträge von admin

Robert Doisneau war das "Auge von Paris"

Jeder, der schon einmal Fotos von Paris gesehen hat, kennt die Aufnahmen von Robert Doisneau, der mit seinem besonderen Blick auf seine Heimatstadt das Bild der französischen Metropole geprägt hat wie kein Zweiter. Unterlegt mit zahlreichen Fotos zeichnet Regisseurin Clémentine Deroudille in ROBERT DOISNEAU – DAS AUGE VON PARIS stimmungsvoll Leben und Werk ihres Großvaters […]

Midnight Movie im April: LAURIN

Aus einem kleinen Küstendorf verschwinden immer wieder kleine Jungen. Die neunjährige Laurin begibt sich mithilfe ihrer übersinnlichen Begabung auf die Suche nach einem unheimlichen, maskierten Phantom… Der Schauerklassiker LAURIN von Robert Sigl besticht durch seine dunkle Romantik – nun wird er in ungekürzter Fassung und digital restauriert wiederaufgeführt! Am Freitag, den 6. April um 23:00 […]

Midnight Movie im April: LAURIN

Aus einem kleinen Küstendorf verschwinden immer wieder kleine Jungen. Die neunjährige Laurin begibt sich mithilfe ihrer übersinnlichen Begabung auf die Suche nach einem unheimlichen, maskierten Phantom… Der Schauerklassiker LAURIN von Robert Sigl besticht durch seine dunkle Romantik – nun wird er in ungekürzter Fassung und digital restauriert wiederaufgeführt! Am Freitag, den 6. April um 23:00 […]

HUMAN FLOW bei Kunst | Architektur | Design

Rund um die Welt sind derzeit mehr als 65 Millionen Menschen auf der Flucht. In seinem neuen Film „Human Flow“ bebildert der chinesische Konzeptkünstler Ai Weiwei Flüchtlingsströme rund um die Welt. Wir zeigen die bildgewaltige Dokumentation am Dienstag, 13. März um 18:00 Uhr und am Samstag, 17. März um 17:00 Uhr!

LAIBLE & FRISCH zum Frühstück!

Die turbulente Mundart-Komödie LAIBLE & FRISCH – DO GOHT DR DOIG geht in die nächste Runde: Am Sonntag, den 11. März zeigen wir im Film & Frühstück, wie zwei Bäcker auf dem Dorf um die Vorherrschaft kämpfen. Ab 10.30 Uhr laden wir zu einem üppigen Frühstück ins benachbarte Enchilada, um 12.00 Uhr ist Filmbeginn. Karten kosten […]

"Kino Verbindet" zeigt "Heute bin ich Samba"

Unser „Kino Verbindet“-Team hat gewählt und sich im Februar für die erfolgreiche Komödie vom „Ziemlich beste Freunde“-Duo Éric Toledano und Olivier Nakache entschieden. „Heute bin ich Samba“ erzählt von dem aus dem Senegal stammenden Samba, der seit 10 Jahren ohne Aufenthaltserlaubnis in Frankreich lebt. Im Anschluss an den Film gibt es bei Fingerfood Raum für […]

Packender Survival-Actionfilm bei Film & Frühstück

„Der Mann aus dem Eis“ schickt Urmensch Ötzi vor 5300 Jahren auf konsequente Rachetour durch die Südtiroler Berge. Am Sonntag, den 25. Februar 2018, laden wir in unserer Reihe Film & Frühstück ab 10.30 Uhr zu einem üppigen Frühstück ins benachbarte Enchilada, um 12.00 Uhr zeigen wir den packenden Survival-Thriller. Karten sind nur im Vorverkauf […]

"Endstation Sehnsucht" bei Theater Treff Kino

»Der Film hat in vielerlei Hinsicht Filmgeschichte geschrieben.« (Francesco Tornabene für Funkhaus Europa) Das machtvolle und zugleich subtile Melodram in einer unerreichten Kombination aus Bühnen- und Filmeffekten zeigen wir am Sonntag, den 18. Februar 2018 um 19.00 Uhr, in unserer Reihe „Theater Treff Kino“. Nach der Vorstellung ist Raum für Gespräche mit Ensemblemitgliedern des Stadttheater Pforzheim.

"Phantasm" – Midnight Movie im Februar

„Phantasm – Das Böse“ ist ein Horrofilm, der mit handwerklichem Geschick ein Potpourri bekannter Muster und Effekte präsentiert. Und am Freitag, den 16.02.2018, um 23.00 Uhr unser Midnight Movie im Februar!

Agatha Christie-Verfilmung bei Film & Frühstück

Die opulente Neuverfilmung des berühmten Agatha Christie-Krimis „Mord im Orient Express“ zeigen wir am Sonntag, den 11.02.2018, in unserer Reihe „Film und Frühstück“. Dabei laden wir ab 10.30 Uhr zu einem üppigen Frühstück ins benachbarte Enchilada, um 12.00 Uhr ist Filmbeginn im Koki. Karten (inklusive Frühstück) kosten 20 Euro und sind nur im Vorverkauf erhältlich!