Kompromisslose und schockierende Darstellung einer Gruppe von vier Menschen, die in Sucht und Hilflosigkeit versinken.

Momentan keine Termine
Movie Artwork

Die depressive Sara Goldfarb ist nicht nur vom Fernsehen besessen, sondern ebenso von dickmachenden Leckereien. Um der Fettleibigkeit zu entgehen, nimmt die Naschkatze unzählige Diätpillen zu sich, die in eine weitere Sucht führen. Sohn Harry merkt nichts von der dramatischen Veränderung seiner Mutter, schließlich ist er selbst viel zu sehr mit seinem eigenen Drogenkonsum beschäftigt. Zusammen mit Kumpel Tyrone und Freundin Marion begibt sich Harry immer öfter in eine berauschte Welt fernab der Realität…

Für ihre Rolle als Sara Goldfarb wurde Ellen Burstyn für einen Oscar nominiert. Neben ihr glänzt Jared Leto als ihr Sohn, der in Vorbereitung auf den Film mehr als 20 Pfund abnahm. Regisseur Darren Aronofsky setzt seine Figuren geschickt ein, platziert schnelle Schnitte und benutzt eine besondere Art des Filmens, um den Rausch der Charaktere für den Zuschauer noch intensiver darzustellen.

»Dieser Film startet eine Attacke auf das zentrale Nervensystem.« (Spiegel Online)

US 2000 | Regie: Darren Aronofsky | Mit: Ellen Burstyn, Jennifer Connelly, Jared Leto | ab 16 Jahren | 101 Minuten