Hausfrau Sara ist ein TV- und Naschwerk-Junkie. Als sie fälschlicherweise annimmt, in einer beliebten Quizshow auftreten zu dürfen, kommen auch noch radikale Appetitzügler hinzu. Sohn Harry ist viel zu sehr damit beschäftigt, den eigenen Kokain- und Heroinkonsum zu koordinieren, als dass ihm Muttis dramatische Veränderung sonderlich auffiele. Als er und sein dealender Kumpel Tyrone ein dickes Ding aushecken, bleibt nicht nur die Beziehung zur (ebenfalls drogensüchtigen) Freundin auf der Strecke…
Als Teil unserer Reihe Filme ohne Verfallsdatum zeigen wir REQUIEM FOR A DREAM am 24. Oktober um 18:30 Uhr!